Willkommen

Willkommen in AQUILERIA.

AQUILERIA ist eine fiktive, mittelalterliche Welt, die darauf wartet, zum Leben erweckt zu werden – mit kurzen und langen Geschichten, mit Illustrationen, mit ein paar Hintergrundinformationen und letztlich mit sehr viel Fantasie und Herzblut.

Einen Einstieg dazu findet ihr auf dieser Seite: Informationen zur Welt, ihrer Geografie und den Königreichen, der Religion und der Zeitrechnung. Einblicke in das Projekt, seine Anfänge und Entwicklung, die Beteiligten und ein bisschen von Gott und der Welt. Und natürlich Neuigkeiten und Resonanzen.

Im Herbst 2017 erscheint der erste Band in streng limitierter Auflage mit drei Geschichten auf ungefähr 300 Seiten. In der Zwischenzeit: Lasst euch vom AQUILERIA-Boten auf dem Laufenden halten und folgt uns bei Facebook!

Die Welt

AQUILERIA ist eine mittelalterliche Welt, deren vollständige Beschreibung mehrere Bücher füllen könnte. Die groben Charakteristika von Geografie, Kultur, Religion und Zeitrechnung seien im Folgenden jedoch kurz umrissen.

Mehr erfahren …

Die Bücher

AQUILERIA ist eine Welt voller Geschichten. Sie alle handeln von Menschen und ihren Schicksalen, von ihren Stärken und Schwächen, ihren Entscheidungen und deren Konsequenzen. Manche prägen ganze Zeitalter, manche Königreiche oder ihre Dynastien, manche nur einzelne Personen und ihr Umfeld. Und eine jede ist es wert, erzählt zu werden.

Gesammelt sind sie in verschiedenen Bänden, lose sortiert, ohne gegenseitigen Bezug.

Mehr erfahren …

Resonanzen

„Bin gefesselt von der Story“ – Marcus H., Lektor, beim Korrekturlesen für Band 1

Mehr erfahren …

Kontakt

Kontakt