Aktuelles

KaffeePod Podcast am 17.08.2022: „Aquileria – Geh nicht in den Winterwald“ (Pen&Paper-Abenteuer)

Schon mal ein Buch gespielt? Okay, die Idee ist nicht neu. Für AQUILERIA stellte sich diese Frage nun jedoch zum ersten Mal, denn das KaffeeSatz Chemnitz lud zu einer Pen&Paper-Runde ein und wählte dabei AQUILERIA als Ort des Geschehens! Eine Frage, die sich hingegen nicht einmal im Ansatz stellte, war, ob der Autor der Reihe selbst mitspielen wollte. Das ließ er sich natürlich nicht entgehen.

Weiterlesen

Posted by Aquileria.de in Aktuelles, Resonanzen

Lesung am 02.09.2022 im KaffeeSatz Chemnitz

AQUILERIA ist eine fantastische, mittelalterliche Welt voller Abenteuer und Geschichten. Nach vier Jahren seit Veröffentlichung des ersten Buches und dem Erscheinen eines weiteren sowie mehrerer Kurzgeschichten und einem Hörbuch steht endlich die erste öffentliche Lesung auf dem Plan. Im KaffeeSatz auf dem Chemnitzer Sonnenberg habt ihr am 2. September 2022 die Gelegenheit, euch persönlich nach AQUILERIA entführen zu lassen.

Weiterlesen

Posted by Aquileria.de in Aktuelles, Veranstaltungen

Das erste AQUILERIA Hörbuch ist da: Edvards Versprechen!

Okay, die Headline sagt schon alles, aber vielleicht nochmal mit anderen Worten: Das erste AQUILERIA Hörbuch "Edvards Versprechen" ist da und könnt ihr die Geschichte mit geschlossenen Augen erleben! Das ist großartig!

Eingesprochen von Alexander Senf, einem professionellen Chemnitzer Sprecher, Producer und Musiker, könnt ihr euch jetzt bei Spotify und vielen anderen Plattformen eurer Wahl Edvards Versprechen anhören. Es handelt sich dabei um den ungekürzten Text aus der Originalausgabe. Begleitet den jungen Ritter Edvard auf einer halsbrecherischen Flucht durch das Königreich Zerota, auf der er sich immer wieder die Frage stellen muss, ob es richtig war, dem Herzen zu folgen und nicht dem Verstand.

Weiterlesen

Posted by Aquileria.de in Aktuelles

Neue (Kurz-)Geschichten aus AQUILERIA: Sagen & Legenden

Die Geschichten aus AQUILERIA wurden bislang in Anthologien erzählt. Der Fokus lag auf den Abenteuern von Marek, Edvard, Sten, Luana und Neros und ihrer Gefährten, und sie alle lernten die Welt auf ihre ganz eigene Weise kennen. AQUILERIA ist eine Welt mit eigenen Landschaften, Königreichen, Kulturen, Religionen und Zeitrechnungen. Eine Welt voller Geheimnisse, in der es ganz besondere Orte, Pflanzen, Tiere und Phänomene gibt, die allein mit Vernunft nur schwer zu verstehen sind. Und doch ist es vor allem eine Welt, die ohne Magie und Fabelwesen auskommt - bislang!

Weiterlesen

Posted by Aquileria.de in Aktuelles